2 x Bayerischer Meister!

Am Wochenende haben Brian und Nick aus Zenting je eine Goldmedaille von den Bayerischen Crosslauf-Meisterschaften mit nach Hause gebracht.

Zuerst ist Brian über die Mittelstrecke an den Start gegangen. Er hat sich in einem spannenden Zweikampf gegen seinen alten Augsburger Kollegen Hiob Gebisso durchgesetzt. Mit einer Zeit von 14:25 Minuten konnte er durch seinen berühmten unwiderstehlichem Schlussspurt Hiob am Ende 3 Sekunden hinter sich lassen.

 

Im Anschluss war Nick über die Langstrecke dran. Auch hier entstand schnell ein Zweikampf um den Sieg zwischen Nick und Tobias Ulbrich aus Landshut. Nick machte es allerdings weniger spannend, konnte sich frühzeitig absetzen und am Ende dem Sieg mit 20 Sekunden Vorsprung in 29:25 Minuten ungefährdet entgegenlaufen.

Die vollständigen Ergebnisse sind über diesen Link abrufbar: Bayerische Crosslauf-Meisterschaften 2022: Ergebnisse | SPOFERAN

Wir gratulieren den beiden zu den Erfolgen und sind gespannt auf das direkte Duell in Löningen bei den Deutschen Crossmeisterschaften.

Photos: © Petra Weisheit